Es gibt 3 Verbindungen von Puerto Rico nach Punta Cana per Flugzeug,Autofähre oder per Bus

Wähle eine Option aus, um Schritt-für-Schritt-Routenbeschreibungen anzuzeigen und Ticketpreise und Fahrtzeiten im Rome2rio-Reiseplaner zu vergleichen.

Empfohlene Option

Flugzeug nach Punta Cana  •  2 Std. 1 Min.

  1. Flugzeug von San Juan (SJU) nach Punta Cana (PUJ) SJU - PUJ

$165 - $787

Günstigste Option

Autofähre, Bus  •  15 Std. 53 Min.

  1. Nimm den Autofähre von Old San Juan nach Santo Domingo America Cruise Ferries
  2. Nimm den Bus von Santo Domingo Estación 2 nach Punta Cana Airport Via Punta Cana

$108

1 alternative Option

Flugzeug nach Santo Domingo  •  3 Std. 16 Min.

  1. Flugzeug von San Juan (SJU) nach Santo Domingo (SDQ) SJU - SDQ

$246 - $452

Fragen & Antworten

The cheapest way to get from Puerto Rico to Punta Cana is to Autofähre und Bus which costs $108 and takes 15 Std. 53 Min..

Mehr Informationen

The quickest way to get from Puerto Rico to Punta Cana is to Flugzeug which costs $160 - $800 and takes 2 Std. 1 Min..

Mehr Informationen

The distance between Puerto Rico and Punta Cana is 204 km.

Es dauert etwa 2 Std. 1 Min. von Puerto Rico nach Punta Cana zu kommen, einschließlich Transfers.

Mehr Informationen

Karte der Route von Puerto Rico nach Punta Cana.
Kartenansicht zeigen
  • Entfernung: 127.7 Meilen
  • Dauer: 2 Std. 1 Min.

Welche Unternehmen bieten Verbindungen zwischen Puerto Rico und Punta Cana, Dominikanische Republik an?

Fluggesellschaften
JetBlue Airways
Webseite
jetblue.com
Flüge von San Juan nach Punta Cana
Durchschnittl. Dauer
50 Min.
Wann
Jeden Tag
Geschätzter Preis
$180 - $1,100
Flüge von San Juan nach Santo Domingo
Durchschnittl. Dauer
54 Min.
Wann
Jeden Tag
Geschätzter Preis
$120 - $700
Busunternehmen
Expreso Bavaro
Telefon
(809) 682-9670
per E-Mail versenden
info@expresobavaro.com
Webseite
expresobavaro.com
Bus von Santo Domingo Estación 2 nach Punta Cana Airport
Durchschnittl. Dauer
1 Std. 44 Min.
Frequenz
Alle 4 Stunden
Geschätzter Preis
$8
Fahrplan auf
expresobavaro.com
Fährbetreiber

Wohin geht's als nächstes?