Es gibt 3 Verbindungen von Graz nach Deutschlandsberg per Zug,Taxi oder per Auto

Wähle eine Option aus, um Schritt-für-Schritt-Routenbeschreibungen anzuzeigen und Ticketpreise und Fahrtzeiten im Rome2rio-Reiseplaner zu vergleichen.

Empfohlene Option

Zug  •  40 Min.

  1. Nimm den Zug von Graz Don Bosco (Bahnsteige 1-2) nach Deutschlandsberg S 6

$9 - $15

2 alternative Optionen

Taxi  •  34 Min.

  1. Taxi von Graz nach Deutschlandsberg 28.3 Meilen

$70 - $90

Autofahrt  •  34 Min.

  1. Auto von Graz nach Deutschlandsberg 28.3 Meilen

$5 - $8

Fragen & Antworten

The cheapest way to get from Graz to Deutschlandsberg is to Autofahrt which costs 4€ - 7€ and takes 34 Min..

Mehr Informationen

The quickest way to get from Graz to Deutschlandsberg is to Taxi which costs 60€ - 80€ and takes 34 Min..

Mehr Informationen

The distance between Graz and Deutschlandsberg is 33 km. The road distance is 45.3 km.

Anfahrtsbeschreibung abrufen

Der Zug von Graz Don Bosco (Bahnsteige 1-2) nach Deutschlandsberg dauert 40 Min. einschließlich Transfers und fährt ab einmal täglich.

Mehr Informationen

Yes, there is a direct train departing from Graz Don Bosco (Bahnsteige 1-2) and arriving at Deutschlandsberg. Verbindungen fahren einmal täglich, und fahren Montag bis Freitag. Die Fahrt dauert etwa 40 Min..

Mehr Informationen

Karte der Route von Graz nach Deutschlandsberg.
Kartenansicht zeigen
  • Entfernung: 20.8 Meilen
  • Dauer: 40 Min.

Welche Unternehmen bieten Verbindungen zwischen Graz, Österreich und Deutschlandsberg, Österreich an?

Bahnunternehmen
Austrian Railways (ÖBB)
Webseite
oebb.at
Zug von Graz Don Bosco (Bahnsteige 1-2) nach Deutschlandsberg
Durchschnittl. Dauer
40 Min.
Frequenz
Einmal täglich
Geschätzter Preis
$9 - $15
Webseite
fahrplan.oebb.at
Andere Betreiber
Taxi von Graz nach Deutschlandsberg
Durchschnittl. Dauer
34 Min.
Geschätzter Preis
$70 - $90
WWS Taxi Betriebs gmbH
Telefon
+43 316 711098
Webseite
graz-taxi.at
Johannes Prendinger
Telefon
+43 316 845678
City Funk 878 GesmbH
Telefon
+43 316 4621460
Webseite
878.at